IT im Rheinland

Startseite | Datenschutz | Über uns | Kontakt | Impressum | Sitemap | Haftungsausschluss | Arm

Arm

cobra CRM bietet maximale Flexibilität bei der Gestaltung Ihrer Datenstruktur und damit vielfältige Möglichkeiten, um den Grundsätzen der EU-DSGVO gerecht zu werden. Die nächste cobra Software-Generation steht bereits in den Startlöchern:

Mit cobra 2018 „DATENSCHUTZ-ready“ dürfen Sie sich auf zahlreiche Datenschutz Komfortfunktionen freuen, die Ihr CRM System in Sachen EU-DSGVO gezielt unterstützen und so vor drohenden Bußgeldern schützen.

Die Software wurde zudem in einem monatelangen Prozess geprüft und als geprüfte Software zur Umsetzung der Vorgaben der EU-DSGVO ausgezeichnet. Warum ist ein CRM System so wichtig? Für eine optimale Kundenbeziehung sind Informationen über den Kunden notwendig. Für welche Produkte interessiert sich der Kunde? Gab es Beschwerden zu einem gekauften Produkt?

All diese Infos stehen den Mitarbeitern aus den verschiedenen Abteilungen zur Verfügung – die Frage ist nur was mit den gewonnenen Daten passiert! Es ist nicht besonders effektiv, wenn jeder Mitarbeiter sein eigenes Süppchen kocht.

Eigene oder nur abteilungsinterne Excel-Listen oder Outlook-Kontakte werden von anderen Kollegen nur schwer oder gar nicht gefunden. Die zentrale Datenhaltung mit einer CRM Lösung hat den großen Vorteil, dass allen Mitarbeitern dieselben Informationen vorliegen und sie deshalb von mehr Wissen profitieren können!

Das Wissen über den Kunden beschränkt sich nicht auf einzelne Kollegen und Notizen, die vielleicht irgendwann verloren gehen können. Und das ist nicht nur hilfreich, falls ein Mitarbeiter krank ist oder das Unternehmen verlässt.

Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Einrichtung des ausgezeichneten CRM-Systems. 0221/ 20182 - 0